Herzlich Willkommen auf den Seiten der Aachener TG

Sie finden bei uns Informationen zu unseren Abteilungen, aktuelle Wettkampfergebnisse - ergänzt mit Bildern und Berichten - und alles Wichtige zu unseren Veranstaltungen, insbesondere zum Winterlauf und zum Herbstlauf

Viel Spaß beim Stöbern!


News aus den Abteilungen

Winterlauf Tauschbörse geöffnet

Wir konnten wieder einigen Winterläufern einen Startplatz über die Warteliste verschaffen. Jetzt sind aber alle möglichen Restkontingente erschöpft, die Warteliste ist geschlossen. Für diejenigen unter Euch, denen wir bisher nicht zu einem Winterlauf-Start verhelfen konnten, haben wir unsere Tauschbörse eingerichtet. Hier könnt Ihr Euch eintragen, wenn Ihr einen Startplatz sucht oder einen Startplatz abgeben wollt. weiterlesen

48. Volkslauf, Herzogenrath (28.10.)

Qualitätsmerkmal "Triple A": Andrea, Andela und Anna (v. l. n. r.) verbessern den Manschaftskreisrekord um mehr als zwei Minuten (Foto: Jürgen Graf)

25 ATGer im Ziel, beide U16-Mannschaften (w/m) verbessern die 5-km-Kreisrekorde um jeweils mehr als 2 Minuten, Ivan (16:27) & Andela Blazevic (19:42) , Fynn Bastian (18:01) und die Männer Halbmarathon-Mannschaft (3:43:37) jetzt "dick"  in der Deutschen Bestenliste, Neuzugänge stark

Das Wetter war nun wirklich alles, aber eigentlich nicht rekordverdächtig: trotz Temperatursturzes und teilweise extremen Winden (Herbststurm Herwart lugte schon um die Ecke) ließen sich allerdings 25 ATGer (plus zwei ganz starke Neuzugänge) nicht abschrecken beim 48. Herzogenrather Volkslauf ausgerichtet von DJK Jung Siegfried an den Start zu gehen. Am Ende standen zwei neue Kreisrekorde und mindestens vier Platzierungen in der Deutschen Bestenliste auf der ATG-Habenseite ! weiterlesen

3. Herbstlauf - sportlicher Nachbericht

Martin gewinnt MedAix 7er (Foto: js)

Viel schöner kann ein Lauftag im Oktober nicht sein. Sommerliche Temperaturen auf dem Platz und angenehme Kühle auf der Laufstrecke im herbstlichen Aachener Wald sorgten für zufriedene Gesichter bei Läufern, Helfern und Zuschauern beim 3. ATG Herbstlauf. Sportlich gibt es wenig Überraschendes beim Blick in die Siegerlisten zu berichten. Franziska Fourné und Mussa Hudrog scheinen ein Abo auf den Sieg beim 10er abgeschlossen zu haben. Beide machten mit dem Gewinn des Photo Preim 10ers das Triple perfekt - sie haben bei den drei bisherigen Auflagen des Herbstlaufes die Langdistanz  für sich entscheiden können. weiterlesen

3. Herbstlauf - letzte Infos vor dem Start

Wir haben alles getan, um Euch einen echten Herbstlauf zu bieten. Aber trotz der Verlegung in den Oktober werden wir morgen wieder tolles Sommerwetter haben. Tragen wir es alle gemeinsam mit Fassung ... smiley. Anders als in den Vorjahren erwartet Euch aber ein schon herbstlich bunter Wald - genießt den wunderschönen Öcher Bösch.

Zu den wichtigen Infos:
Nachmeldungen sind nicht möglich, wir sind vollständig ausgebucht. Ummeldungen zwischen den Laufstrecken können wir leider auch nicht mehr entgegennehmen. Es werden für den Photo Preim 10er und den MedAix 7er unterschiedliche Startnummern verwendet, die Ersatz-Kontingente sind aufgebraucht. weiterlesen

Herbstlauf Walk & Talk

Im nächsten Jahr werden wir es wahrscheinlich offiziell anbieten, in diesem Jahr ist es noch "olympisches Vorprogramm". Beim Herbstlauf Walk & Talk könnt Ihr am Samstag ab 14 Uhr die Herbstlauf 7 Kilometer-Strecke als Wanderer und Nordic Walker genießen. Start ist 14 Uhr auf dem Sportplatz am Chorusberg. Geplant sind zwei nach Wunschtempo aufgeteilte Gruppen. Alle Herbstläufer, die sich die Laufstrecke noch einmal in Ruhe ansehen wollen, sind herzlich dazu eingeladen. weiterlesen

Startnummernausgabe Herbstlauf ab morgen

Herbstlauf Startnummern bei Intersport Drucks

Morgen beginnt die Startnummernausgabe für den 3. ATG Herbstlauf. Zu den üblichen Öffnungszeiten könnt Ihr Freitag und Samstag die Startnummern für den Photo Preim 10er und den MedAix 7er bei INTERSPORT Drucks, Alexanderstraße 29, 52062 Aachen abholen. Am Sonntag erhaltet Ihr Eure Startnummern ab 9 Uhr am Chorusberg. weiterlesen

Fuxian Lake Ultramarathon, China (30.09.)

Zieleinlauf nach 100km (Foto: Beate Behrendt)

100 Kilometer im chinesischen Hochland - anstrengendes Laufabenteuer für André

Ganz weit weg von zu Hause hat sich unser Ultralauf-Ass André Collet der internationalen Konkurrenz gestellt. Auf seiner Lieblingsdistanz, den 100 Kilometern, war André beim Fuxian Lake Ultramarathon in der chinesischen Provinz Yunnan auf der Strecke. Hier kommt sein ganz persönlicher Bericht von diesem aufregenden Wettkampf. weiterlesen

Seiten