41. Monschau Marathon (13.08.)

André gewinnt Monschau Marathon (Foto: Beate Behrendt)

Achter Sieg für André

Einen optimalen Rennverlauf erwischte André Collet bei "seinem" Marathon - dem wohl hügeligsten weit und breit. Siebenmal hatte André den Monschau Marathon bisher schon gewonnen, am vergangenen Sonntag folgte der achte Streich. Dabei stand eigentlich die Vorbereitung auf das nächste 100km Rennen im Fokus. Ende September geht es in China wieder auf die richtig lange Strecke. Nach einem von Muskelbeschwerden geprägten Wettkampfjahr war dieser Sieg ein echter "Bannbrecher", bei dem dem André seine ganze Routine ausspielen konnte.

Gute Ergebnisse auf der in diesem Jahr durch ausgiebige Regenfälle noch schwierigeren Strecke erzielten auch Karlheinz Rohé und Winfried Willems. Winfried gewann in 3:29:32 Stunden die Wertung der M60, Karlheinz wurde in 3:27:35 Stunden Dritter der M50. Neunter der M60 wurde in 4:04:37 Stunden Walter Calles. Stefan Kuckelkorn wurde auf der 56km langen Ultra-Distanz Elfter der M40.

ATG Ergebnisse

Marathon

1 Collet, André M45 Aachener TG 02:43:09
24 Rohe, Karl Heinz M50 Aachener TG 03:27:35
30 Willems, Winfried M60 Aachener TG 03:29:32
135 Calles, Walter M60 Aachener TG 04:04:37

 

Ultra Marathon

64 Kuckelkorn Stefan M40 Aachener TG 05:32:18