ATG-Laufchallenge


Gesucht: die vielseitigsten Läufer der Region!

Die ATG-Leichtathletikabteilung bietet den Läuferinnen und Läufern in und um Aachen jedes Jahr eine Vielzahl an verschiedenen Herausforderungen an. Das ATG-Laufjahr beginnt mit dem Nobis Printencross im Februar und endet mit dem Winterlauf. Dazwischen liegen in den Monaten April und Mai noch drei im Rahmen der TK-Bahnlaufserie ausgetragene  Läufe über 3.000m, 5.000m und 10.000m. Im Oktober 2017 könnt ihr wieder beim ATG-Herbstlauf auf Strecken von 7,1 und 10,6 Kilometern im Aachener Wald zeigen, dass Aachener Läufer auch mit hügeligem Gelände zurecht kommen.

Crosslauf, Straßenlauf und Bahnlauf lassen sich nur schwer miteinander vergleichen, daher wollen und können wir nicht herausfinden, wer "die Besten" sind. Da in unseren Veranstaltungen aber fast alle läuferischen Herausforderungen abgedeckt werden, suchen wir im Rahmen der ATG-Laufchallenge die vielseitigsten Läufer der Region. Gerade für diejenigen unter euch, die bisher ausschließlich bei Straßenläufen angetreten sind, findet sich vielleicht auf der Laufbahn oder im Crossgelände die eine oder andere reizvolle neue Aufgabe. Für alle Veranstaltungen gilt: wer den Winterlauf schafft, muss sich von keinem der anderen Läufe abschrecken lassen.

Die Spielregeln:

Veranstaltungen
Nobis Printencross, Bahnlaufserie 10.000m, Bahnlaufserie 5.000m, Bahnlaufserie 3.000m, Herbstlauf, Winterlauf

Gewinner
sind altersklassenübergreifend die Läuferin und der Läufer mit den meisten Punkten aus den sechs Veranstaltungen.
Zusätzlich werden Altersklassensieger bei den U18, U20 und Senioren/Seniorinnen ab M/W30 ermittelt.

Wertung
Die jeweils 20 bestplatzierten weiblichen und männlichen Teilnehmer kommen in die Wertung.
1. Platz 25 Punkte
2. Platz 21 Punkte
3. Platz 19 Punkte
4. Platz 17 Punkte
5. Platz 16 Punkte
6. Platz 15 Punkte
7. Platz 14 Punkte
8. Platz 13 Punkte
9. Platz 12 Punkte
10. Platz 11 Punkte
11. Platz 10 Punkte
12. Platz 9 Punkte
13. Platz 8 Punkte
14. Platz 7 Punkte
15. Platz 6 Punkte
16. Platz 5 Punkte
17. Platz 4 Punkte
18. Platz 3 Punkte
19. Platz 2 Punkte
20. Platz 1 Punkte

Für die Altersklassenwertungen erhalten die jeweils 10 Bestplatzierten Punkte von 10 bis 1 absteigend.

Nach den jeweiligen Veranstaltungen werden Zwischenstände in den Wertungen der männlichen und weiblichen Teilnehmer veröffentlicht. Die Altersklassenwertung erscheint nach Beendigung der Laufserie.

Preise und Urkunden
Pokale und Gutscheine von INTERSPORT Drucks für die Gesamtsiegerin und den Gesamtsieger
Urkunden für alle Platzierten der Gesamtwertung und der Altersklassenwertung.

Besonderes
Doppelte Punkte beim Winterlauf
Um Jedem, der sich dieser Herausforderung stellen möchte, die vollständige Teilnahme zu ermöglichen, haben wir uns - angesichts der limitierten Startplätze beim Winterlauf - in diesem Jahr eine Neuerung ausgedacht. Mit nur einer Anmeldung könnt Ihr Euch ab Anfang Februar für alle unsere Laufveranstaltungen anmelden. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit, frühzeitig unsere beiden Volksläufe, Herbstlauf und Winterlauf, im Paket zu buchen.

Anmeldung unter www.meldungen.atg-aachen.de
 

Kurzbeschreibung der Läufe

Nobis Printencross
Auf dem Chorusberg und dem angrenzenden Wiesengelände könnt ihr entweder über die Mittelstreckedistanz von ca. 2.200m oder im Langstreckenrennen über ca. 6.000m (Frauen) und ca. 7.000m (Männer) an den Start gehen. Es gibt immer wieder Teilnehmer, die beide Läufe absolvieren, für die ATG-Laufchallenge wird aber nur ein Ergebnis gewertet.
Termin: Samstag, 11.2.2017

TK-Bahnlaufserie
Im Aachener Waldstadion wird die Bahnsaison Anfang April mit dem ersten Lauf der Bahnlaufserie über 10.000m eingeläutet. Die 5.000m und 3.000m Distanzen folgen im Mai in Abendveranstaltungen. An allen drei Terminen gibt es mehrere nach Zeiten eingeteilte Läufe, so dass Jeder eine Gruppe findet, die in seinem Tempo läuft. Für Teilnehmer, die keinem Leichtathletikverein angehören, gibt es jeweils eine separate Jedermannwertung.
Termine: Samstag, 1.4.2017, Dienstag, 16.5.2017, Mittwoch, 31.5.2017

Herbstlauf
Der ATG-Herbstlauf beginnt auf dem Chorusberg mit dem ersten Winterlauf-Kilometer - nur in der entgegengesetzten Richtung. Es folgen 7,1 oder 10,6 Kilometer im "Öcher Bösch". Wie beim Printencross könnt ihr auch hier eure Wunschdistanz frei auswählen - beide Läufe zählen gleichwertig für die ATG-Laufchallenge.
Termin: 15.10.2017

Winterlauf
Zu diesem Lauf müssen wir nicht viel schreiben. 18,1 Kilometer aus der Voreifel zum Chorusberg - ein Laufklassiker in der Region. Bei der Siegerehrung des Winterlaufs werden auch der Gesamtsieger und die Gesamtsiegerin der ATG-Laufchallenge geehrt.
Termin: 3.12.2017