Deutsche Bestenlisten 2017 der Jugend W / M14 (Stand: 7.11.17)

Schönes Bild .... Fynn Dritter in Deutschland !

Andela Blazevic, Fynn Bastian und Luca Thiele je zweimal vertreten, dreimal sogar Top Ten & Fynn auf dem Bronzerang in Deutschland

Dass Jugend nicht vor Schnelligkeit und Erfolgen schützt, zeigen einmal mehr die soeben erschienenen nationalen Bestenlisten des Deutschen Leichtathletik Verbandes in den jüngsten Jugendklassen  W und M14! Das Jahres-Resümee 2017 des DLV zeigt gleich drei ATGer des Jahrgangs 2003 je zweimal in den deutschen Top 30 vertreten:

Andela Blazevic betreibt gerade einmal ein knappes Jahr unsere schöne Sportart wettkampfmäßig und steht bereits auf Platz sechs deutschlandweit über die 3.000 m Distanz mit 11:01 min (zusätzlich auch Kreisrekord und 30 sec unter der DM-Quali der U16w). Oben drauf sattelte sie den guten Platz 14 über die 5km-Strecke in 18:42 min - möglicherweise wird sie diese Distanz sogar noch in diesem Jahr ein weiters Mal in Angriff nehmen und sich verbessern ... schauen wir mal!

Ihr in nichts nach steht Fynn Bastian, der sich gleich zweimal in den Deutschen Top Ten 2017 „festgesetzt“ hat. Sowohl mit den auf der Bahn über 800 m erzielten 2:07 min (Platz 5) als auch mit seinem dritten Platz über 5 km Strasse (18:01 min) ließ er die Augen des Trainers leuchten ! Da sollte doch 2018 bei den nationalen U16-Titelkämpfen „etwas“ möglich sein ... aber Fynn ist ja noch jung und wir wollen nichts überstürzen!

Ebenfalls zweimal Mittelstrecken-Top-Platzierungen gab es für Luca Thiele: 2:10 min über die halbe Meile brachte ihn auf Platz 19 national und auf der langen 3000-m-Strecke zeigt ihn die Bestenliste auf Platz 25. Dies ist besonders bemerkenswert, da er diese Strecke bisher genau einmal in seinem Leben gelaufen ist ... auch da sollte also noch einiges gehen ...

Freuen wir uns, dass der überaus talentierte „ATG-Nachwuchs“ in den Startlöchern für größere Aufgaben steht und auf die nächsten Bestenlisten, die in Kürze erscheinen werden!

 

ATG-Plazierungen:

 

weibliche Jugend W14

Blazevic, Andela (03)             3.000 m     11:01,59 min     Platz 6

                                               5 km          18:42 min       Platz 14

 

männlche Jugend M14

Fynn Bastian (03)                   800 m      2:07,54 min   Platz 5

                                               5 km         18:01 min  Platz 3

Luca Tiele (03)                        800 m    2:10,06 min  Platz 19

                                              3.000 m  10:11,34 min Platz 25