Ki-La Hallenwettkampf, Herzogenrath (03.03.)

Unsere U10 Mannschaft in Herzogenrath

U8 gewinnt, U10 auf Platz 3

Mit viel Spaß haben zwei ATG Mannschaften am Kinderleichtathletik Hallenwettkampf der DJK JS Herzogenrath teilgenommen. Die momentan umgehende Grippewelle sorgte leider für eine geringe Beteiligung und zeigte einen der größten Schwachpunkte der neuen Kinderleichtathletik auf. Fielen früher Kinder aufgrund von Krankheit aus, konnten die anderen trotzdem dem Wettkampf bestreiten. Es entfiel nur die Mannschaftswertung. Heute heißt es "alle oder keiner" - an diesem Wettkampftag ging das Pendel eindeutig in Richtung "keiner". Unsere U12 bekamen leider keine vollständige Mannschaft zusammen, Philipp Lorsy übernahm daher statt einer eigenen Wettkampfteilnahme erfolgreich den Job als Betreuer und Motivator unserer U10.

Die haben als Team super zusammengehalten, sich gegenseitig immer wieder angefeuert und mit tollen Leistungen, z. B. Emma Kepplers starkem Hoch-Weitsprung, überzeugt. Über viel Anfeuerung konnte sich auch unsere U8 Mannschaft freuen, die mit ganz jungen Teilnehmern antrat. Unsere 2013er kämpften sich bei der Hindernisstaffel tapfer über die im Verhältnis zur Körpergröße mächtig hohen Hürden und holten - als einzige angetretene Mannschaft - einen souveränen Tagessieg ;-).