Trierer Stadtlauf, Trier (24.06.)

Irene auf Platz 3 in Trier

Podestplatz für Irene beim Halbmarathon

Verbunden mit einem Besuch der Verwandtschaft in Trier ging Irene am vergangenen Sonntag beim Trierer Stadtlauf an den Start. Die geschichtsträchtige Laufstrecke, die beim Halbmarathon aus zwei Runden besteht, führt vorbei an römischen Sehenswürdigkeiten wie Kaiserthermen und Basilika, entlang der Mosel und endet an der Porta Nigra. Anfangs lief Irene in einer Vierergruppe, ließ die drei Schnellen dann aber nach sieben Kilometern ziehen. Mit dem undankbaren vierten Platz wollte sie sich aber nicht zufrieden geben und tastete sich auf der zweiten Runde langsam zur Drittplatzierten vor. Bei Kilometer 16 konnte sie an der Luxemburgerin vorbei laufen und den Vorsprung bis zum Ziel ausbauen. So sprang am Ende eine Zeit von 1:26:27h und Platz 3 heraus.